Loading color scheme

Praxisalltag

Zu den Dienstleistungen meiner Praxis gehört auch die Unterstützung bei Hufleiden, wie z.B. Hufgeschwüren. Um hier auch wirklich tätig zu sein, gehört neben einer guten Befunderhebung auch das anlegen von Verbänden. Hier mal ein Bild diesbezüglich, nach dem 3. Tag der Anlage.

Kinesiologisches Taping

Gerade im Bereich des Reitsports ist das kinesiologische Taping wichtig. Es hilft bei Muskelaufbau und stärkt auch den Bereich, in dem der Sattel liegt. Es ist sinnvoll für die "Rückenschule" einzusetzen. Auch im Bereich der Lunge lässt sich kinesiologisches Taping einsetzen.

Weitere Einsatzmöglichkeiten sind: HD, Coxarthrose, Hinterhand-Atrophie, PSSM, feliner Katzenschnupfen-Komplex, Zwingerhusten-Komplex, Arthritis, Arthrose, Spat, IPA, FCA um nur einige zu nennen.

Ich habe die Anwendung nach den Vorgaben von Kenzo Kase, der diese Art entwickelt hat, gelernt und stehe Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite. Zumal ich diese Möglichkeit mit der OET (Osteo-Energetische-Therapie) kombiniere und gute Erfolge verzeichnen kann.

 

Seminare sind wieder möglich

Endlich kann ich wieder meine Seminare anbieten. Die ersten Termine finden sich bereits im Kalender. Es geht um die Kommunikation mit Tieren und um Bachblüten und Schüssler Salze.

Erste Hilfe Kurse werden folgen. Hier gibt es demnächst auch eine Online Reihe, damit man sich die Dinge immer wieder in Erinnerung rufen kann.

Ich freue mich auf Euch.