Loading color scheme

Kinesiologisches Taping

Gerade im Bereich des Reitsports ist das kinesiologische Taping wichtig. Es hilft bei Muskelaufbau und stärkt auch den Bereich, in dem der Sattel liegt. Es ist sinnvoll für die "Rückenschule" einzusetzen. Auch im Bereich der Lunge lässt sich kinesiologisches Taping einsetzen.

Weitere Einsatzmöglichkeiten sind: HD, Coxarthrose, Hinterhand-Atrophie, PSSM, feliner Katzenschnupfen-Komplex, Zwingerhusten-Komplex, Arthritis, Arthrose, Spat, IPA, FCA um nur einige zu nennen.

Ich habe die Anwendung nach den Vorgaben von Kenzo Kase, der diese Art entwickelt hat, gelernt und stehe Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite. Zumal ich diese Möglichkeit mit der OET (Osteo-Energetische-Therapie) kombiniere und gute Erfolge verzeichnen kann.

 

Leave your comments

Comments

  • No comments found